• 28.07.2012

    | Göttingen

    Erster Erfolg!

    Netto bietet Verhandlungen in Göttingen an

    Das Engagement der aktiven ver.di Kolleg/innen bei Netto, ihrer Pat/innen und der bundesweiten Unterstützung zahlt sich aus!

    Kurzfristig hat der bundesweite Personalverantwortliche von Netto, Herr Ralf Ritter ein Gespräch über unsere Forderungen angeboten.

  • 27.07.2012

    | Göttingen

    Politik sieht Lebensmittelnahversorgung gefährdet

    Besorgnis nach Filialschließungen von Netto-Markendiscount

    Wie das Stadtradio berichtet, sehen SPD und CDU die wohnortnahe Versorgung mit Lebensmitteln nach der plötzlichen Schließung der Netto-Filialen in Göttingen gefährdet. Dies gelte insbesondere für die Stadtteile Geismar, Südstadt und Leineviertel.

  • 22.07.2012

    | Göttingen

    Unterstützungs- und ver.di Mitgliederkonferenz der Netto-Beschäftigten

    60 KollegInnen und UnterstützerInnen beteiligen sich

    Am Sonntag, den 22.07.2012 fand in Göttingen eine Unterstützungskonferenz für die Beschäftigten der EDEKA-Tochter Netto im Raum Südniedersachsen statt. Zahlreiche Netto-KollegInnen waren dem Aufruf der Gewerkschaft ver.di zu dem Termin gefolgt. Es beteiligten sich aber auch zahlreiche PolitikerInnen aus der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik.
    Hier lest ihr was beschlossen wurde...

    Kommentare (10)
  • 13.07.2012

    | Göttingen

    Filialschließungen gestoppt

    Zusage von EDEKA Chef Markus Mosa

    In einem Telefonat des EDEKA-Chefs Markus Mosa, mit dem ver.di Bundesfachgruppenleiter Uwe Erschens, hat Mosa zugesagt, dass es zu keinen weiteren Schließungen von Filialen in Göttingen kommen werde.

  • 12.07.2012

    | Phantasingen

    "Wir machens jetzt selbst!"

    Netto MitarbeiterInnen übernehmen Filiale

    Als Reaktion auf die anhaltenden Schließungen ergriffen die MitarbeiterInnen einer von der Schließung bedrohten Netto-Filiale in Phantasingen jetzt eine ganz außergewöhnliche Maßnahme: Bevor das Inventar aus den Räumen entfernt werden konnte, besetzten sie kurzerhand den Geschäftsraum.

    "Wenn Netto diese Filiale nicht mehr braucht, können wir sie jetzt ja selbst betrieben. Unter unseren eigenen Bedingungen", so eine Sprecherin der MitarbeiterInnen.

  • 22.02.2012

    | Göttingen

    Netto Vertrauensleute in Göttingen gewählt

    ver.di-Vorsitzender Frank Bsirske besucht bundesweite erste Vetrauensleute bei Discounter

    Am 22. Februar 2012 wurden in Göttingen die ersten Vertrauensleute (VL) bei Netto gewählt. Vorausgegangen war eine längere Auseinandersetzung um die Arbeitsbedingungen in der Region.

(C) 2012 Ver.di Niedersachsen/Bremen - Fachbereich Handelzuletzt aktualisiert: 21.04.2017