• 18.04.2014

    | Göttingen

    Endlich ist es soweit, die Betriebsratswahlen 2014 rücken immer näher und ihr könnt mit Eurer Stimme was bewegen.

    Wenn ihr nicht mehr nur noch unter Stress und Druck arbeiten wollt und kein schlechtes Gewissen mehr haben wollt wenn ihr mal wirklich krank seit, dann wählt die Liste 2 "WIR, DAMIT SICH WAS BEWEGT" die Liste der aktiven Kolleginnen und Kollegen aus Niedersachsen.

    Im folgenden Video möchte sich die Liste bei euch persönlich vorstellen und euch hoffentlich überzeugen eure Stimme der Liste 2 zu geben.

  • 06.04.2014

    | Göttingen

    Kennst du das, deine Kollegin hat dich abgelöst damit du für 30 Minuten Pause machen kannst?

    Du gehst los und holst dir einen Kaffee, setzt dich gerade hin und schon klingelt nach 10 Min das Telefon „Kommst du an die Kasse??“. Du stehst auf, lässt deinen gerade gekauften Kaffee stehen, gehst kassieren und nach 15 Min kannst du endlich wieder in die Pause. 10 Minuten später klingelt wieder das Telefon „Kommst du an die Kasse??“.
    Klasse, ich lasse meinen, jetzt kalten Kaffee, wieder stehen und gehe wieder kassieren.

    Kommentare (14)
  • 19.03.2014

    | Hodenhagen

    Es geht was im Norden, geht mit.....

    Betriebsratswahlen 2014 Hodenhagen / Verden

    Wir, die engagierten Netto Beschäftigten sorgen in unserer täglichen Arbeit durch Sorgfalt, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft für die Zufriedenheit aller Kunden und der Handlungsfähigkeit unserer Geschäftsleitung.

    Aufgrund des zunehmenden Leistungsdrucks und der mangelnden Wertschätzung fühlt man sich immer mehr wie eine Maschine.

    Es ist nun an der Zeit gemeinsam für bessere Arbeitsbedingungen und
    Anerkennung unserer Leistungen, wie es in vielen anderen Unternehmen
    Standard ist, zu kämpfen.

  • 16.03.2014

    | Titel

    Wusstest Du eigentlich, dass du als geringfügig Beschäftigter das Recht auf Urlaubs– und Weihnachtsgeld hast?

    Viele geringfügig Beschäftigte wissen nicht, dass sie Anrecht auf Weihnachts- und Urlaubsgeld haben. Und Netto zahlt es oft nicht ohne schriftliche Aufforderung, obwohl du diesen Rechtsanspruch hast.

    Beschäftigte auf geringfügiger Basis sind Mitarbeiter die nur eine begrenzte Stundenzahl im Monat arbeiten dürfen. In unserem Unternehmen „Netto“ ist das Maximum 50 Stunden pro Monat.

  • 28.02.2014

    | Titel

    Nach dem härtesten Tarifkonflikt im Einzelhandel Niedersachsen und Bremen, den längsten und meisten Streiks, konnte am 24. Februar ein Tarifergebnis für uns Beschäftigte erreicht werden.

  • 21.02.2014

    | Göttingen

    Wie sicher viele von euch wissen möchte sich Netto, auch gegenüber seinen Praktikannten, als vorbildlicher Arbeitgeber zeigen.

(C) 2012 Ver.di Niedersachsen/Bremen - Fachbereich Handelzuletzt aktualisiert: 21.04.2017